KLINGER® top-graph2000

Charakteristik & Hauptanwendungen
Die wirklich flexible Graphitdichtung. Die hohe Eigenstabilität macht sie sicher in der Verarbeitung, die hohe Druckstandfestigkeit und die relativ geringe Aushärtung prädestiniert dieses Material für den Einsatz bei Dampf und anderen anspruchsvollen Anwendungen.
Das Material besticht durch sein sehr gutes Handling in Verbindung mit sehr hoher Druckstandfestigkeit und geringster Aushärtung bei Temperaturen bis 300°C.
Diese Eigenschaften führen zu einer hohen Sicherheit gegen Dichtungsschäden während der Montage und Betrieb durch Schraubenkraftverlust und Rissbildung bei hohen Temperaturen. Das Material eignet sich besonders für den Dampfeinsatz bis 300°C und weitere Einsatzfälle bis über 500°C, bei denen diese Materialeigenschaften gefordert sind.
Es vereint die Vorteile der bei Praktikern beliebten faser-verstärkten Dichtungen mit wichtigen Leistungsmerkmalen des flexiblen Graphits.

Material
Neues Dichtungsmaterial, basierend auf Graphit und synthetischen Fasern. Hergestellt nach einem neuartigen, revolutionären Produktionsverfahren, durch das Produkteigenschaften erzeugt werden, die bisher bei Graphitdichtungen unerreicht sind.

Technische Daten

Kompressibilität
ASTM F 36 J
  % 10
Rückfederung
ASTM F 36 J
min. % 60
Druckstandfestigkeit
DIN 52913
50 MPa, 16 h/300 °C MPa 32
Standfestigkeit nach
Klinger 50 MPa
Dickenabnahme bei 23 °C % 10
Dickenabnahme bei 300 °C % 10
Dichtheit nach DIN 3535/6   ml/min 0,5
Dickenquellung
ASTM F 146
Wasser: 5 h/100 °C % 5
Fuel B: 5 h/23 °C % 7
Dichte   g/cm3 1,75

 

Technische Hinweise
KLINGERexpert
Die komplexe Beanspruchung der Dichtung
Dichtungsauswahl mittels pT-Diagramm
Produktdatenblatt
Produktdokumentation
Standfestigkeit nach KLINGER
Hochtemperatur-Dichtheit
Flächenpressung-Diagramme
Dichtungsfaktoren nach DIN 28090 und EN 13555
Medienbeständigkeit

Technischer Support
Anwendungsübersicht
Wichtige Anwendungsparameter
Einbauhinweise für Klinger-Dichtungsmaterialien
Lagerfähigkeit von Klinger-Dichtungsmaterialien
Sicherheitsinformation
Technische Präsentationen
Zulassungen

Maße der Standardplatten
Größen: 1000 x 1500 mm, 1500 x 2000 mm
Dicken: 0,5 mm, 1,0 mm, 1,5 mm, 2,0 mm, 3,0 mm;
andere Dicken auf Anfrage.
Toleranzen: Dicke nach DIN 28091-1, Länge ± 50 mm, Breite ± 50mm

Funktion und Haltbarkeit
Die Funktion der Klinger-Dichtungen hängt weitgehend von den Einbaubedingungen ab, auf die wir als Hersteller keinen Einfluss haben. Wir gewährleisten darum nur eine einwandfreie Beschaffenheit unseres Materials.

pT-Diagramm
Das Klinger pT-Diagramm liefert eine Abschätzung der Einsatzfähigkeit eines spezifischen Dichtungsmaterials für eine bestimmte Applikation, wobei nur die Betriebs-Temperaturen und -Drücke berücksichtigt werden. Überprüfen Sie immer die Medienbeständigkeit des Dichtungsmaterials für jeden geplanten Einzelfall.